366 Tage: Kurzfilm

366 Tage (2011)

Ein junger Mann leistet seinen Zivildienst im Rettungsdienst ab. Dabei führt ihn seine Verpflichtung in die Wohnungen von Menschen die ferner an Krankheiten oder Verletzungen sondern vor allem an Einsamkeit leiden. Sein exzessives Engagement um seine Patienten führt ihn an den Rand eines Burn-Outs. Doch am Ende kommt die Rettung – und zwar gerade von jemandem, von dem er sie am wenigsten erwartet hätte.

http://www.neuer-trickfilm.at/

Buch & Regie
Johannes Schiehsl

Sprecher
Zivi, Erzähler – Hosea Ratschiller
Fahrer – Peter Hörmanseder

Producer
Johannes Schiehsl
Thorsten Löffler

Design
Johannes Schiehsl
Max Lang

Animation
Dominic Eise
Harry Fast
Jacob Frey
Julia Ocker
Johannes Schiehsl
Moritz Schneider
Michael Schulz
Conrad Tambour
Monika Tenhündfeld

Character TD
Parzival Röthlein

Modelling
Johannes Schiehsl
Monika Tenhündfeld
Conrad Tambour
Julia Ocker

Layout, Lighting & Rendering
Johannes Schiehsl

Compositing Script Artist
Jan Lachauer

Additional Shading
Björn Mantelars

Musik & Sounddesign
Alexander L. Zlamal

Foley Artist
Martin Kerschbaum

Eine Produktion im Rahmen des Studienschwerpunktes Animation
am Institut für Animation, Visual Effects und digitale Postproduktion.

Prof. Thomas Haegele

Betreuender Dozent
Prof. Andreas Hykade

Dank an
Richard Laub (ORF)
Ged Haney
Conrad Tambour
Julia Ocker
Hosea Ratschiller
Peter Hörmanseder
Sabine Hirtes
David Maas
Clemens Conditt
Julia Kaiser
Jan Lachauer
Björn Mantelars
Karsten Wagenknecht
Benjamin Swiczinsky
Jakob Schuh
Johannes Weiland
Tom Sittler
Nicolas Palme
meiner Familie!

Speziellen Dank an
6047

powered by ROYAL RENDER
rendered with Vray by Chaos Group

powered by RED BULL
Copyright Filmakademie Baden-Württemberg 2011

 

Flattr this!

114 views